WiFi Smart TV – aber wie?

Mit einem Smart TV und einem HDMI Stick für Android kann man sich das Internet ins Wohnzimmer holen. Wer einen Wifi Smart TV besitzt kann diesen in Verbindung mit einem Android Smart TV Stick dafür benutzen um die Welt des Internets im Fernseher zu geniessen. Der Stick wird einfach nur in den USB eingesteckt und schon kann man auf das Netz zugreifen. Mit so einem Stick hat man Internet und Fernsehen von Sessel aus ansteuern, das ist Praktisch und sehr Vorteilhaft. So kann man beispielsweise seine Filme auf Maxdome in Großformat an sehen, oder man kann Videos mit Musik abspielen.

WiFi Smart TV und der HDMI Stick für Android sind ein tolles Paar

Die Möglichkeiten sind extrem Groß. Der kleine Surfstick ermöglicht damit dass man alles was man im Internet gerne macht über den Fernseher machen kann. Zumal man auch auf so einem Fernseher ein besseres und größeres Bild hat, lohnt es sich schon alleine aus diesem Grund den Stick zu verwenden. Zudem hat der Android Surfstick eine sehr schnelle Datenübertragung und kann auch zum Downloaden von Programmen verwendet werden. Wie bei einem Computer kann man mit Hilfe des Sticks, spielen, Chatten oder Filme gucken. In Verbindung mit dem Wifi Smart TV steht das Internet und seine Web Funktionen am Fernseher zur Verfügung.

Erlebniswelt Fernsehen und Internet vereint

Mit dem Stick bekommt man nicht nur die digitale Welt mit Musik, Filme und Serien angeboten, sondern man kann auch mit seinen Freunden Skypen. Beim spielen ist das zum Beispiel sehr nützlich weil man nicht erst sein Headset aufsetzen muss. Die Vielfalt die man mit der Benutzung des Sticks mit Android bekommt, ist einfach Fantastisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *